Springt zur Strecke 3113: [Koblenz -] Treis-Karden - Bruttig (- Bullay) [- Trier] [Streckenübersicht]  [Impressum] [Sitemap] [Bilder] [Landkarte] [Fenster schließen] Springt zur Strecke 3200: Heimbach/Nahe - Baumholder

Tunnelportale


Bilder der Strecke: 3131 (Stillgelegt, Güterverkehr, Museumsbetrieb / KBS 264)

3 Tunnel (476 Meter)A1  Bierfeld  Schwarzenbach 

[Trier Hbf -] (Trier-Nord - Ruwer DB - Zerf -) Hermeskeil - Nonnweiler - Türkismühle (Hochwaldbahn / Ruwertalbahn)

Tunnel A1  [WND]  (SL)

Westportal des Tunnels A1 (Foto: VSO)

Länge:
135 Meter

Streckenteil:
Hermeskeil - Nonnweiler

Lfd-Nr, Direktion:
592, Sar-083

Seite/Quadrant:
82B Nicht eingezeichnet
84 A2 Nicht eingezeichnet

bei km:
57,4

Ostportal des Tunnels A1 (Foto: VSO)
Westportal, vom ehem. Haltepunkt Bierfeld (Februar 2005)
(Foto: VSO)
Blick von oben
Google Maps
Ostportal, vom Bahnhof Nonnweiler (Februar 2005)
(Foto: VSO)
Tunnel unterquert die A1 sowie die Anschlußstelle Nonnweiler/Bierfeld.
Vom Ostportal dieses Tunnels sind es etwa 50 Meter bis zum Westportal des Bierfelder Tunnels.

Bierfelder Tunnel  [WND]  (SL)

Westportal des Bierfelder Tunnels (Foto: VSO)

Länge:
260 Meter

Streckenteil:
Hermeskeil - Nonnweiler

Lfd-Nr, Direktion:
186, Sar-020

Seite/Quadrant:
82B
84 A2

bei km:
57,6

Ostportal des Bierfelder Tunnels (Foto: Ivonne Pitzius)
Westportal, vom ehemaligen Haltepunkt Bierfeld
(Februar 2005) (Foto: VSO)
Weitere Informationen Ostportal, vom Bahnhof Nonnweiler (März 2014)
(Foto: Ivonne Pitzius)
Gleis- und Lagepläne des Bierfelder Tunnels von 1897  

Schwarzenbacher Tunnel  [WND]  (SL)

Westportal des Schwarzenbacher Tunnels (Quelle der Zeichnung: Hochwaldbahn)

Länge:
81 Meter

Streckenteil:
Nonnweiler - Türkismühle

Lfd-Nr, Direktion:
562, Sar-081

Seite/Quadrant:
82B Nicht eingezeichnet
84 A2 Nicht eingezeichnet

bei km:
64,1

Ostportal des Schwarzenbacher Tunnels (Quelle der Zeichnung: Hochwaldbahn)
Westportal, vom Haltepunkt Schwarzenbach
(Quelle der Zeichnung: Hochwaldbahn)
1911 abgetragen Ostportal, vom ehem. Haltepunkt Sötern
(Quelle der Zeichnung: Hochwaldbahn)
 
Der Tunnel bestand von der Errichtung der Strecke bis zum Umbau auf Zweigleisigkeit in den Jahren 1908 bis 1911, wie auf den Gleis- und Lageplänen des Schwarzenbacher Tunnels von 1897 zu sehen ist. Heute befindet sich hier die Brücke der ehemaligen B 52. Anstelle des Tunnels musste eine knapp 400 Meter lange Stützmauer errichtet werden.
Quelle: Eisenbahnen im Hochwald von Theo Schäfer

Landkarte:

[Trier Hbf -] (Trier-Nord - Ruwer DB - Zerf -) Hermeskeil - Nonnweiler - Türkismühle (Hochwaldbahn / Ruwertalbahn)

Ausschnitt aus Kursbuchkarte von 1958

Hinweis:

Springt zur Strecke 3113: [Koblenz -] Treis-Karden - Bruttig (- Bullay) [- Trier] Valid CSS!Valid XHTML 1.0 TransitionalSollten Sie Fehler an den Daten entdecken oder Ergänzungen haben, so können Sie eine Mail an mich schicken.
 
Springt zur Strecke 3200: Heimbach/Nahe - Baumholder
Trennlinie